3.26.11

Ich kannte einen waren engel, einen engel der sich so gut als mensch tarnen konnte dass ich ihn erst wahr genommen habe als er 2002 verstorben ist. Dieser Engel, so wunderschoen. Diese Augen trugen den Himmel mit sich und das Herz die waerme der Sonne. Wenn der Engel lachte so lachte gleichzeitig der Himmel. Doch ich merkte es nicht. Sein erscheinen immer wieder voller liebe und geborgenheit… Voller hoffnung und zuversicht.. Doch dass dieser Engel so schnell von uns ging ahnte ich nicht.. Wo ich bin oder was ich tu , immer wieder hoere ich dem Wind beim. Reisen zu.. Schaue in die wolken und versuche diesen Engel zu sehen.. Doch so sehr ich es mir auch wuensche , und mich nach dem Engel sehene , er wird nicht wieder kehren. Doch manchmal so denke ich, sitzt dieser Engel hoch oben auf einer wunderschoenen wolke und schaut zu mir herab. Manchmal spuere ich einen leichten Windzug auf meinen schultern oder im gesicht, und ich bekomme das gefuel , dass dieser Engel sich neben mir bewegt , mich sanft streichelt um zu sagen, ich bin dir immer ganz nah nur sehen kannst du mich nicht! An gewissen tagen ist die sehnsucht nach diesem Engel so gross und ich wuerde sofort heulen. Doch ich weiss das dieser wundervolle engel lieber freude sieht.

Ich werde dein bild immer in mir tragen <3

3.25.11

An tagen wie diesen, wuerde ich gern wissen wer mich wuerde vermissen.. An tagen wie diesen , fag ich mich, gibt es dich wirklich? An tagen wie diesen, moecht ich einfach bloss weit rennen soweit bis die welt von alleine stehen bleibt… An tagen wie diesen, wundert mich nichts, denn an tagen wie diesen laeuft einfach nichts richtig.. An tagen wie diesen, fuehke ich mich einsamm, meinst fang ich sogar heimlich an zu weinen.. An tagen wie diesen , fehlen mir die worte um zu sagen wwas mir fehlt.. An tagen wie diesen , moechte ich jemand zum kuscheln haben …. An tagen wie diesen , wuerde ich gern mit dir auf einer sommer wiese liegen..

AN tagen wie diesen

3.25.11

Leider gibt es immer wieder menschen die anscheinend kein eigenes leben haben, deswgen ziehen sie es vor so zu tun als wenn sie wer anders sind. Sie erfinden sachen die meistens mehr oder weniger unter die guertellinie gehen. Die meisten storys sind echt so krank das ich nur den kopf schuetteln kann, doch leider gibt es immer noch zu viele die genau auf solche leute rein fallen! FAKER, haben anscheinend ein aufmerksammkeits problem im wahren leben und. So wie es aussieht sind die meisten davon so krank dass sie selbst andere mit rein ziehen. Es ist echt traurig das es leute gibt die sich als fans tarnen und auf der anderen seite nichts besseres zutun haben als Promis nacharmen und so tun als waeren sie diese person. Aber es gibt auch andere die genau. So krank sind , STALKER! Solch menschen verfolgen einen egal wo man ist oder was man auch immer macht. Die wollen einem immer nah sein und verlieren den sinn der realitaet und reisen ihrem schwarm nach und belaestigen ihn. Sie merken nicht einmal dass ihr schwarm einfach nur genervt ist und fast schon angst vor ihnen hat. An einen fall erinnere ich mich nur zu gut. Eine gang von maedchen verfolgten eine band , egal wo diese band sich befand diese gang war immer in der naehe. Nicht mal zu hause hatte die band ihre ruhe , denn diese maedchen verfolgten sie bis vor ihrer haustuer. Eines tages sind diese weiber einenm der band nach gefahren bis zu einer tankstelle, als er sich weigerte autogramme zu schreiben machte eines der maedchen ihre zigarette am auto des band mitgliedes aus worauf die person dem maedchen eine ohrfeige gab. In meinen augen hat er das maedchen nicht mal wirklich getroffen aber sie machte eine anzeige gegen koerperverletzung. Solche leute muessten verboten werden, weg gesperrt fuer immer!

Was meint ihr?

3.25.11
2.21.11

mobbing ist immer wieder ein thema! leider kommt es immer wieder an schulen zu harten mobbing atacken die meist im krankenhaus enden. wieso schafen es die lehrer nicht für sicherheit zu sorgen?
liegt es daran dass unsere lehrer einfach inkompetent oder nicht faehig sind?
ich finde es echt traurig dass wider einmal ein kleiner junge (12jahre) einer mobbing truppe zum opfer gefallen ist.. er liegt im krankenhaus und dass nicht zum ersten mal. traurig aber leider wahr , die mobbing truppe ist immer noch auf der schule und macht weiter!
es ist schockierend das unsere kinder nicht mal on der schule sicher sind. ich selbst habe zum glueck keine kinder und selbst wenn ich welche haette wuerde ich mir echt zweimal ueberlegen ob ich mein kind in eine schuke schicke. wo soll dass hinfuehren? erst letzte woche wurde bekannt dass sich ein zwoelf jaehriger junge aus verzweiflung vor einen zug gewofen hat, weil er die mobbing atacken nicht mehr ertragen konnte..

was denkt ihr darueber?

2.21.11

Bullying is always a topic! Unfortunately, it always comes back to train hard mobbing attacks by ending usually in hospital. why not make it sheep to the teachers for safety? is it because our teachers are simply incompetent or not capable? I find it really sad that resist even a little young (12 years old) of a bullying force has fallen victim to .. He is in the hospital and that is not the first time. sad but unfortunately true, the troupe is still bullying at school and keep up! It is shocking that our children not even on the school are safe. I myself have luckily no kids and even if I would have what I would really put me over twice, if I my child Schuke in a chic. where will that lead? Just last week it became known that a twelve year old boy has gewofen of despair under a train because he attacks by the bullying could no longer bear .. what do you think?

2.21.11
my little prince: D I hold you tight and pick up like it&#8217;s not a lot but you giat shines like a star. lying on the bed like you do, I am often away, but one that I tell you You belong to me: D text by Miu

my little prince: D I hold you tight and pick up like it’s not a lot but you giat shines like a star. lying on the bed like you do, I am often away, but one that I tell you You belong to me: D text by Miu

2.16.11

und wieder sah ich im traum seine augen
ich kann es einfach nicht glauben
wie schaffen es diese augen bloss
mich zu fesseln und sie lassen nicht los.
wunderschoen fuehlt es sich an,doch im realen leben komm ich an diese augen nicht wirklich ran.
so lieg ich still und werd weiter traeumen,
doch sobald ich aufwache faengt es an zu schaeumen.
leise versuch ich mich los zu reissen,doch jeder versuch geht daneben.
seine augen verfolgen mich,
doch finden werde ich sie im richtigen leben leider nicht.
denn diese augen kennen mich leider nicht.


text bei Miu x3

2.16.11

seine augen tragen mich fort
an einen wunderschoenen ort
dort hin wo schwarze rosen im glitzerndem lichte bluehen dort wo mein herz sich versucht zu bemuehen
dort hin wo selbst raben das singen lernen und meine seele kommt um wieder zu kehren
seine augen leuchten wie zwei sterne so klar
an diesem ort wo ich nie zuvor war


geschrieben bei Miu x3

2.15.11

ich sehe deine augen und fass es nicht,
nie hab ich mich interessiert fuer dich.
das blau seiner augen fesselt mich,
mein herz will schlagen nur fuer dich.
doch woher kommt der wandel,
wieso laesst mein herz nicht mit sich verhandeln?
ich versuch dagegen anzukommen,
doch deine augen haben mich einfach umgehauen!
nicht viele eigendlich keiner hat dies je geschaft,
doch er und seine augen haben es vollbracht.
wie im bann so fuehle ich mich,
mein herzschlag sucht genau dich.
doch ich weiss es gibt keinen weg,
so muss ich nun schauen das sich dieses gefuehl wieder legt.
doch wieso fuehlt es sich so wundervoll an?
obwohl ich weiss,an einen wie dich komm ich nie ran!

geschrieben bei Miu Mozarti x3

Page 1 of 3